+++NEWS+++

ALTER PIN: BALI

 

Wir haben die Arbeitswoche hinter uns gelassen und sind weiter nach Bali gezogen. Gebucht hatten wir diesen Flug bereits im Oktober von Norwegen aus, denn die Familie wollte uns über Weihnachten und Silvester besuchen kommen. Geplant war zunächst *Langkawi oder Borneo (Malaysia), spontan entschieden wir uns aber aufgrund der nicht so guten Unterkunfts-Auswahl, für Bali. Zack, da waren wir wieder in unserem geliebten *Bali.

Dieses Mal ist die Wahl jedoch nicht auf *Ubud gefallen, sondern auf Kerobokan (zwischen Seminyak und Canggu). Hier wohnten wir 2 Wochen gemeinsam in einer wunderschönen Airbnb-Villa (*30 € Gutschein für Dich),  die zum Relaxen einlud. Zudem waren wir mit dem Roller flexibel, schnell in *Seminyak oder *Canggu, schnell am Strand aber auch in einer Stunde in Ubud. Die Nähe zum Strand hat uns übrigens in den Süden verschlagen.

Wir feierten gemeinsam Weihnachten im *La Favela (richtig gut – Danke für den Tipp, Alex!), unternahmen Ausflüge zum *Jimbaran Beach, *Pererenan Beach, nach *Tanah Lot Tempel, wir ließen uns massieren, hatten tolle Gespräche, tranken das ein oder andere Bintang, aßen immer gut, lernten neue Leute kennen, feierten im *Old Man´s und stießen gemeinsam am *Strand von Canggu auf das neue Jahr an.

Silvester in Canggu

– Silvester am Canggu-Beach –

 

Liebe Grüße,
Jenny & Pascal
– journeypleasure –

Bali Strand

– Chillen am Jimbaran Beach –