Wien

Stopover in Wien

In by journeypleasure0 Comments

+++NEWS+++
NEUER PIN: WIEN

Das war wirklich mal ein Stopover in Wien. Wir hatten insgesamt 5 Stunden Aufenthalt am Flughafen und entschieden uns damit spontan die Stadt anzuschauen. Zeit hatten wir dafür dann insgesamt 3 Stunden. Dank dem top funktionierenden City-Airport-Train System „Cat“ war dies auch absolut kein Problem. Leider ein bisschen teuer, trotzdem empfehlenswert: besser und schneller geht es nicht!

So haben wir in kürzester Zeit die Hofburg, die Staatsoper, den Stephansdom, die Peterskriche und die Ringstraße gesehen. Außerdem haben wir sehr lecker typisch österreichisch gegessen: Knödel und Gröstl & dabei das top Wetter, Land und Leute auf uns wirken lassen. Schön war´s!

 

 

Leave a Comment

*